31 Mrz

Ostern – Ostara – Bardenbrief 2015

Ostern – Ostara – Bardenbrief 2015

Freier Friede walte auf Erden – Licht, Liebe, Leben.
Freier Friede walte auf Erden – Licht, Liebe, Leben.
Freier Friede walte auf Erden – Licht, Liebe, Leben.

Liebe Freunde,

ich möchte mich von ganzem Herzen bedanken für die wunderbaren Begegnungen die ich mit vielen von Euch hatte auf meiner Frühlings-Konzertreise durch Ostdeutschland.
Die Krönung war dann aber doch das Harz-Thing und das Konzert auf der Blankenburg.
Eine weiterer Schritt auch für uns Barden & Liedermacher, uns zu einer Bewegung zu formieren.
Wir brauchen den Austausch und den Rückhalt untereinander, da wir ja nichts vom GEZ & Gema-Kuchen und den Kulturetats abbekommen..
So werden wir uns Stück für Stück über Verein und Stiftung und unsere menschliche Begegnung und Verbündung stärken.
Wie können wir das besser als zusammen mit Euch.
Viele Menschen gehen mit uns seit vielen Jahren diesen Weg und unterstützen uns bewußt  und treu.
Dafür möchte ich Euch danken !!
Ich weiß das sehr zu schätzen.
Ein weiterer Höhepunkt waren diesen Winter die Jurtenkonzerte. Sechszehn Stück an der Zahl. Mal mit Märchen, anderen Musikern und mal allein.
Wir haben nicht nur Konzerte gegeben, sondern auch mit dem Publikum die alten Volksliedern gesungen weil es uns wichtig ist, das diese Lieder wieder an Bedeutung gewinnen.
Sie sind Träger der kollektiven Erinnerung. Diese benötigen wir wie ich finde sehr dringend um unabhängig wieder aus uns selbst heraus empfinden zu können was wahrhaftig ist im Dschungel der Informationsüberflutung.

Auch haben wir wichtige Dinge miteinander ausgetauscht und uns Mut gemacht und gestärkt für die Herausforderungen dieses Jahres.
Ein Beispiel ist auch die Gründungen der Regionaltauschscheine (www.minutocash.org)
Wir bereiten gerade im Stillen sehr viel Neues vor, was dann wie ein Notstromaggregat einfach anspringt, wenn das große System versagt.
So sind viele neue Keimzellen entstanden, die wieder weitere Kreise ziehen. Das ist gut so, denn wir wachen gerade aus einem 100 jährigen Dornröschenschlaf auf, den dieses Land mit uns geschlafen hat.

Wir können uns gegenseitig wach küssen – wir Männer und Frauen !!!  Es ist an der Zeit, es ist an der Zeit, ES IST AN DER ZEIT !!!  (Zeilen aus einem Lied meiner neuen CD „Die blaue Blume“)

Jeder geht durch seinen eigenen Tod hin zur Auferstehung.

Ostara – die erwachende Natur keltische Göttin der Fruchtbarkeit auch (im germanischen Freyja) , des Ackerbaus, des Frühlings und der Morgenröte.
Ostern bringt uns die Sonne, das Licht, die Liebe und die Neugeburt.
Wenn wir das Osterfest feiern, so hat sich eine Tradition bis heute erhalten und daß ist das Osterwasser holen.
Wenn wir morgens schweigend vor Sonnenaufgang losziehen und zum Sonnenaufgang das Wasser des ewigen Lebens und der heiligen Göttin (heute auch durch die Jungfrau Maria repräsentiert) schöpfen, so können wir diese Erneuerung am eigenen Leibe und Geiste erfahren.
Viele tragen dann dieses Wasser schweigend in Krügen oder Flaschen nach Hause fürs Osterfrühstück.
Wenn wir uns ein Stück dieser Religiosität (re-ligio= zurück zu den eigenen Wurzeln) erhalten, so werden wir starke Wurzeln uns erhalten, die wir brauchen im Sturm dieser erschütternden Wandelzeit.

Ich wünsche Euch viel Kraft und Erneuerung und Rückbesinnung auf die Menschen die Euch nahe stehen und die Kraft der Freundschaft – ein echter Kraftquell in diesen Zeiten, wo alle hintertrieben und auseinander getrieben werden sollen durch Ideologisierung und Lug und Trug. Doch dies muß nicht länger so sein, wenn wir einmal bedenken, wer in unserem Leben tatsächlich eine Herzensschwester, ein Herzensbruder ist, auch wenn wir vielleicht verletzt wurden und uns abgewandt haben.
Laßt uns dieses Band der Freundschaft erneuern und den Bund der Freundschaft  feiern.

In diesem Sinne Frohe Ostern

Eloas Mín Barden

HIER NOCH UNSER OSTERANGEBOT FÜR EUCH:

Tee & CD + freier CD Downdoad inklusive Porto für 21 Euro          WICHTIG !!!!   unbedingt per Mail, oder Telefon oder Post bestellen und nicht über den Online-Shop sonst zahlst Du die regulären Preise  !!!
(Wenn Ihr keine Rückmeldung bekommt, dann dranbleiben, denn das digitale Zeitalter hat so seine Tücken !!!)

Das Angebot enthält:
– 100g Ramma Damma Tee von meiner Frau Immergrün (www.immergrueneerde.de) zum Frühjahrsputz und ausleiten nicht nur des Körpers, sondern auch von alten Emotionen und überholten Gedanken (regulärer Preis 8 Euro)
–  Eine CD Deiner Wahl der letzten 6 Alben (Pilgerreise, Friedvolle Krieger, Heilzeit, ICH-Botschaften, Forgotten Sound, , Himmel & Erde)
–  Ein freier Download einer CD Deiner Wahl – Du erhältst auf Deine Bestellungs-Mail hin einen Zugangs-schlüssel für freies Herunterladen der Daten (dengl.; Downloadlink für Free-download)

Freier Friede walte auf Erden – Licht, Liebe, Leben.
Freier Friede walte auf Erden – Licht, Liebe, Leben.
Freier Friede walte auf Erden – Licht, Liebe, Leben.

www.eloasminbarden.de
Telefon: 07557-9298423

Die Neuen Barden
Herbstenhof 1
78333 Stockach-Seelfingen

  • Schreibe uns

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien