2 Jun

Das neue Album “Friedvolle Krieger”

Das neue Album “Friedvolle Krieger”

Dieses Album ist mein musikalischer Beitrag für die neue Friedensbewegung in Deutschland und Europa. Es beinhaltet neue, alte und unveröffentlichte Lieder zu bestimmten zeitkritischen Themen.
In nächster Zeit stellen wir jede Woche eines der Lieder hier auf unserer Seite vor. Schon jetzt könnt Ihr Ausschnitte aller Lieder unter “Hörprobe” finden. Das Album erscheint am 15. Juni 2014 und kann im Barden-Shop ab jetzt vorbestellt werden.

Heute stellen wir das erste Lied vor: “Die weiße Rose” (Hans & Sophie Scholl)

CD Friedvolle KriegerAls ich mir in der 12. Klasse im Rahmen einer Projektarbeit das Thema “Die weiße Rose” ausgesucht hatte, war mir nicht bewusst, wie aktuell dieses Thema einmal wieder werden würde. Die Widerstandsbewegung gegen den Faschismus im Dritten Reich, angeführt durch Hans & Sophie Scholl, könnte auch heute wieder aktueller denn je werden.
Wo wir doch auf höchster politischer Ebene faschistische Tendenzen gegenüber kritischen Mahnern aus dem Volk wahrnehmen können.
Ich habe damals mit 18 Jahren ein Lied darüber geschrieben, welches ich erst jetzt aufgenommen habe und erstmals auch veröffentliche: “Wir müssen schreien, dass das Volk erwacht, wir müssen auf die Strasse gehn, Herr, wir fragen DICH um Rat, lass uns schreiten zur Tat, lass uns Handeln eh’ es zu spät…”. Zusammen mit meinem Produzenten David Plüss aus der Schweiz ist ein schönes eindrückliches Klavierstück entstanden.


Hier das ganze Lied zum Anhören und der Liedtext:

Die weiße Rose

Die weiße Rose (Hans & Sophie Scholl)

Vielen Dank Hans und Sophie
dass ihr aufgestanden seid
dass ihr euer Leben bereit ward zu geben
ihr dachtet jetzt oder nie.
Vielen Dank euch und allen andern die ihr
versucht habt was unmöglich schien
etwas zu ändern und nicht wie die meisten
still dulden das Regime.

Ref.
Wir müssen schrei’n dass das Volk erwacht
wir müssen auf die Strasse geh’n
HERR wir fragen dich um Rat
lass uns schreiten zur Tat
lass uns handeln eh es zu spät
eh das letzte Kind gelacht
eh es kommt die finstere Nacht.

Vielen Dank euch die ihr uns gezeigt
dass es noch Menschen gibt
die genauso denken wie wir
die wir dachten wir wären allein
ihr hörtet Gottes Worte welche
leise zu hör’n, wenn man nur still
in sich ging und lauschte
was unser Leben will.

Ref.
Wir müssen schrei’n, dass das Volk erwacht
wir müssen auf die Strasse geh’n
HERR wir fragen dich um Rat
lass uns schreiten zur Tat
lass uns handeln eh es zu spät
eh das letzte Kind gelacht
eh es kommt die finstere Nacht.

Vielen Dank Hans und Sophie
ihr gabt uns neues Licht
neue Kraft und neuen Atem
setztet neue Hoffnung in Sicht.
Allen Gewalten zum Trutz sich erhalten
schrieb Sophie an die Gefängniswand,
stolz war ihr Gang, fast lächeln sie leise
als sie geführt werden zum Todesgang.
Hans letzte Worte vor seinem Tod warn
es lebe die Freiheit fürwahr

Ref.
Wir müssen schrei’n dass das Volk erwacht
wir müssen auf die Strasse geh’n
HERR wir fragen dich um Rat
lass uns schreiten zur Tat.

  • Schreibe uns

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien