22 Jun

Mitsommernachtsbrief 2019

Mitsommernachtsbrief 2019

Liebe Freunde der Bardenlieder, des Minnesangs und der Protestsongs,

das Sonnwendfeuer ist entfacht

und auch die Seelen sind erwacht

der längste Tag, die kurze Nacht

liegt hinter uns es ist vollbracht.

Im Zuge der nun hinter uns liegenden Konzerte, hat Maxim unser Technikengel gerade einige technische Mängel beseitigt, die beim betreten unserer Netzseite so manchen zur Verzweiflung getrieben hatte. Nun ist alles wieder heil und gut ! Ihr könnt nun wieder fröhlich auf den Waldpfaden unserer Seite spazieren gehen. Bitte teilt uns doch immer gleich mit, wenn was nicht stimmt, oder Ihr etwas vermisst, dass würde uns sehr helfen, die Dinge schneller wieder ins Lot zu bringen.

Neulich war ich mit Peter Wolf, dem Filmemacher, der den Film “Irisches Tagebuch eines Liedermachers” und den Film für die erste gentechnikfreie Anbauregion Deutschlands “Landsaat statt Laborgetreide” gedreht hat in Überlingen unterwegs. Ich hatte neulich ein Konzert dort und uns war aufgefallen, dass man die Schilder die wir mit unserer Initiative vor 15 Jahren dazu aufhängen ließen, wieder abmontiert worden waren. Wir haben zwei Tage in Kurz-Interviews  Passanten, Bauern, Politiker befragt, ob Ihnen das Thema noch wichtig und relewandt erscheint und daraufhin einen youtube Kanal erstellt mit dem Namen:  “Augenblick TV“, auf dem Peter die erste Staffel Stück für Stück in den nächsten Tagen hochladen wird. Wir haben in Zukunft vor immer wieder Themen die Menschen bewegen dort zu veröffentlichen.

Und zu guter letzt hier unser Aufruf für das “Fest der Bäume” am 6. Juli in Radolfzell am Bodensee in diesem Jahr:  Seid dabei, bringt Euch ein. Vielleicht habt Ihr bemerkt, dass wir das Fest in den letzten Jahren auf Spendenbasis angeboten haben und auch uns ein wenig mehr zurückgehalten haben mit unseren eigenen Angeboten zu Gunsten der Angebote von Euch. Unser Verein “Bäume für Uns e.V. bietet die Möglichkeit für Euch aktiv zu werden mit Euren eigenen Baumthemen. Meldet Euch einfach bei uns !!! Ansonsten wird es nachmittags von unserem Märchenerzähler Roland ein paar schöne Märchen geben und ein schönes Konzert von Eloas Mín Barden & Jörg Holik dann um 18 Uhr……. und wir werden unsere Fair Trade Kollektion an Hoodies, T-Shirts, und Einteilern presentieren und auch Frau Immergrün wird mit allerlei Tee und Räuchereien zugegen sein.

Wir freuen uns auf Euch

Von Herzen Eloas Mín Barden & Team

 

 

Kommentar schreiben