1 Dez

Der Barden-Adventskalender – zum 1. Advent

Der Barden-Adventskalender  – zum 1. Advent

Der Barden-Adventskalender – zum 1. Advent

NUN sei allen an dieser Stelle gedankt, die uns geholfen haben unsere fast erloschene Kerze hoch zu halten, bis zu dem Moment, wo wir nun eine neue starke Bienenwachskerze daran entzünden konnten.

Wir hatten ein gutes Jahr. Der Umzug nach Irland hat einen 25 jährigen Traum näher gebracht. Gleichzeitig schlägt der Konzertalltag eine gute Brücke zurück in die Heimat. Die Deutschland / Irland / Russland – Tour hat eine symbolische Brücke vom Osten über die europäische Mitte in den Westen geschlagen. Das hat Rudolf Steiner schon vor hundert Jahren empfohlen als kulturverbindendes Element im Angesicht von politischer Entzweiung. Ich folgte damit einem konkreten Vorschlag eines katholischen Priors eines irischen Klosters 2013, als ich dort Einkehr hielt um am Album „Die Blaue Blume zu schreiben.

Nun geht mit den Wohnzimmerkonzerten dieses für uns ereignissreiche Jahr zu Ende und wir haben vor, das neue Jahr mit genau dieser Art von Konzerten zu beginnen. Die Begegnungen waren tief und ehrlich und wir ermutigen Euch, uns auch weiterhin in Eure Wohnzimmer oder Eure lokalen Dorf & Gemeindesäle einzuladen.

Nun haben wir für jedes Adventswochenende ein musikalisches Video für Euch vorbereitet. Wir beginnen mit der Blauen Blume selbst, dieses Lied wurde inspiriert als wir 2013 In Thüringen / Bad Blankenburg auf Burg Greifenstein zu einem Gastspiel eingeladen waren. Die alten Mauern schienen das Lied förmlich auszudünsten und so haben wir nun bei einem weiteren Konzert in Bad Blankenburg das kleine Video dazu aufgenommen. Wir wünschen Euch viel vorweihnachtliche Freude damit. Von Herzen Alles Liebe Eloas Mín Barden & Freunde

Video zum 1. Advent:  https://youtu.be/U2rukVV2u5s

  • Schreibe uns

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien